Häufige Fragen

Sie haben Fragen? Wir geben die Antworten!

Häufige Fragen zu Ihrem Pyromondo Feuerwerk

Sollten wir Ihre Frage an dieser Stelle nicht beantworten können, freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Telefon: 07734 – 487 10 47 oder Frage einfach per Email stellen

Was muss ich als Kunde tun, um in den Genuss eines Feuerwerkes zu kommen?
Nicht viel: Nach unserem unverbindlichen Informationsgespräch (Abrennort, Art des Feuerwerks, evtl. Musiktitel, Sonderwünsche ect.) lediglich den Auftrag erteilen und das Kostenbudget festlegen. Ab hier beginnt unsere Arbeit wir planen Ihre Show, holen sämtliche behördlichen Genehmigungen ein und klären den Ablauf mit Ihrem genannten Ansprechpartner und der Location.
Wie viel Vorlaufzeit wird für ein Feuerwerk benötigt?

Die gesetzliche Anmeldefrist ist zwei bis vier (auf Gewässer) Wochen im Voraus. Um Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, empfehlen wir eine Vorlaufzeit von ca. 8 Wochen.

Umfangreiche Feuerwerke (Großevents) benötigen mehrere Monate Vorlaufzeit!
Lichterbilder können kurzfristig (ein bis zwei Wochen) realisiert werden.

Wie erfolgt die ordnungsgemäße Anmeldung eines Feuerwerks?

Sämtliche Anmeldungen bei den Behörden werden von uns erledigt und sind immer im Preis inbegriffen.

Kann ein Feuerwerk auch bei schlechtem Wetter stattfinden?

Ja, auch wenn die Wetterlage nicht optimal ist und es regnet und/oder windig ist, können unsere Feuerwerke zuverlässig stattfinden. Bei Sturm ab 9m/s muss ein Feuerwerk abgesagt werden.

Ist das Feuerwerk eigentlich versichert?

Ja. Jedes unserer Feuerwerke ist ausreichend haftpflichtversichert.

Was kostet es mich, wenn das Feuerwerk kurzfristig absagt werden muss?

Falls das Feuerwerk wegen schlechten Wetters abgesagt werden muss werden nur die bis zur Absage angefallenen Kosten berechnet. (Dies gilt bis zu einer gewissen Auftragsgröße!)

Unser Versprechen: Falls am Feuerwerkstag extrem schlechtes Wetter angesagt wird und unsere Crew noch nicht angereist ist fallen für Sie keine Kosten an, das wird natürlich zusammen mit Ihnen telefonisch abgestimmt!

Wenn allerdings die Feuerwerker bereits vor Ort aufgebaut haben und wieder abbauen müssen, dann müssen diese Kosten natürlich gedeckt werden. Diese halten sich garantiert im vertretbaren Rahmen.

Gestalten Sie ein Feuerwerk auch nach meinen speziellen Wünschen?

Abgesehen davon das jeder Feuerwerker seine eigene Handschrift hat (daher sind Video Recherchen / Referenzen im Netz wichtig!) ist unser oberstes Gebot die Kundenzufriedenheit! Wir klären beim unverbindlichen Erstkontakt welche Wünsche Sie haben und welche pyrotechnischen Möglichkeiten es gibt diese dann umzusetzen. Zudem prüfen wir ob ein Feuerwerk an Ihrer Location möglich ist.

Welche Größe benötigt der Abschussplatz für ein Feuerwerk?

Hier geht es zu den Infos: PDF-Download (PDF 123 KB)

Wird der Abschussplatz durch ein Feuerwerk beschädigt oder verschmutzt?

Der Abschussplatz erleidet keine sichtbaren Beschädigungen. Wir säubern den Abschussplatz im Anschluss eines Feuerwerks. Kleinste Reste in Form von „Papierschnipsel“ können am Abbrennplatz zurückbleiben. Diese zersetzen sich jedoch vollständig nach einigen Regenfällen.

Was kostet mich denn ein gutes Feuerwerk

Wir empfehlen die magische Grenze von 1.250,00 €.  Wenn Sie sämtliche Nebenkosten (2 Feuerwerker, Vorbereitungen, Haftpflichtversicherung) abziehen, dann bleibt da nicht mehr viel für das eigentliche Feuerwerksmaterial.

Unser Garantie Versprechen! Aufgrund dessen das wir Eigenimporteur sind garantieren wir Ihnen immer das absolut beste Preis-Leistungsverhältnis am Markt. Das bedeutet für Sie scharf kalkulierte Preise mit einem qualitativ hohen Materialeinsatz!

Wieviel Feuerwerk bekomme ich für mein Geld?

Wir werden Sie und Ihre Gäste auf jeden Fall begeistern. Bei unseren Feuerwerken müssen Sie nicht extra Buchungen wie „Großes Finale“ oder „Lichtbilder“ vornehmen. Sie erhalten für Ihr Geld immer ein Komplett Paket was alles beinhaltet!

Wie lange dauert denn nun mein Feuerwerk?

Die Mindestdauer unserer Feuerwerke beträgt mind. 5 min.!

Wie steht es mit der Sicherheit beim Abbrennen eines Feuerwerks?

Wir verwenden nur Feuerwerksartikel mit gültigen CE Zertifizierungen und halten uns natürlich an alle rechtlichen Vorgaben.

Darf ein Feuerwerk zu jeder Jahres- und Tageszeit abgebrannt werden?

Hier gelten je nach Jahreszeit verschiedene Zeiten. Während der mitteleuropäischen Sommerzeit müssen Feuerwerke bis 22.30 Uhr und in den Monaten Mai, Juni und Juli bis 23.00 Uhr beendet sein. In der übrigen Jahreszeit bis 22.00 Uhr.

Kontakt

Sie haben nicht die passende Antwort auf Ihre Fragen gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihren Kontakt!

Tel. 07734 – 487 10 47
Email. info@me-fire.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie möchten ein Feuerwerk buchen, oder haben eine andere Frage? Wir beantworten alle Ihre Fragen telefonisch oder per Email ausführlich und individuell. Bitte werfen Sie auch einen Blick in unsere Häufigen Fragen.

Kontaktformular

Telefon

Adresse

Grenzlandstr. 13

78244 Gottmadingen